In der Angelika-Kaufmann-Straße in Dornbirn errichten wir derzeit eine neue Wohnanlage. Kälte, Schnee und Regen sind wir ja gewohnt, aber die außerordentlich beengten räumlichen Verhältnisse fordern alle Beteiligten. Die Baustelle ist nämlich ausschließlich von einer Seite aus zugänglich und das nur über eine schmale Zufahrt.